Sozialstationen

KONTAKT

Viele Sozialstationen unserer Diözese befinden sich in Trägerschaft von Kirchengemeinden, Gesamtkirchengemeinden oder Stiftungen etc. Bei diesen Sozialstationen ist die Hauptabteilung IV – Pastorale Konzeption für die inhaltlich-konzeptionelle Entwicklung zuständig.

Die Hauptabteilung nimmt diese Aufgabe in Abstimmung mit der Hauptabteilung XIII – Kirchengemeinden und Dekanate, dem Fachverband „Zukunft Familie“ des Caritasverbands der Diözese Rottenburg-Stuttgart e. V. und der AG Sozialstationen wahr.

In der „Diözesanen Konferenz Altenhilfe“ bzw. im „Netzwerk Alter und Pflege“ sind alle Themen der ambulanten und stationären Altenhilfe eingebunden und verknüpft.